Direkt zum Inhalt springen
Die Apeiron sieht in Curbside Pick Up die Zukunft

News -

Die Apeiron sieht in Curbside Pick Up die Zukunft

Kent Hahne, Founder und CEO der Apeiron Restaurant & Retail Management GmbH und damit Inhaber der Restaurantkette The ASH und größter Franchisenehmer der L’Osteria, sieht im Curbside Pick Up die Chance für die Zukunft der Restaurants.

Die Apeiron Restaurant & Retail Management GmbH betreibt über 30 Restaurants im Rhein-Ruhr-Gebiet bis hin nach Aachen und Frankfurt und sieht sich seit März 2020 mit einer besonderen Herausforderung konfrontiert. Das bewog Kent Hahne, Founder & CEO zu einem Umdenken und einer Abkehr vom reinen Restaurantbetrieb.

„Wenn man der Corona-Krise aus unserer Sicht etwas Gutes abgewinnen möchte, dann mit Sicherheit, dass sie uns gezwungen hat, kreativ zu werden und neue Wege zu beschreiten. In unserem Fall war das die Installierung des Delivery-Geschäfts, aber noch viel wichtiger das Curbside Pick Up. Dieses haben wir schnellstmöglich in all unseren Restaurants, die es logistisch zulassen, implementiert und optimieren es stetig.“ sagt ein zufriedener Hahne.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Der Gast bestellt und bezahlt online oder per App direkt im Shop des Restaurants. Damit entfallen hohe Margen für externe Lieferdienste. Der Gast fährt zum vereinbarten Zeitpunkt auf einen extra dafür gekennzeichneten Parkplatz am Restaurant und bekommt sein Essen kontaktlos durch das Fenster gereicht oder in den Kofferraum gelegt.

„Das Curbside Pick Up wird extrem gut angenommen und übertrifft unsere Erwartungen. Und von den entfallenden Margen externer Lieferdienste profitieren auch unsere Gäste, denn wir geben den Vorteil 1 zu 1 an sie weiter. Momentan erhöhen wir den Geldvorteil für den Gast sogar noch, um das neue Abhol-System zu pushen. Denn Curbside Pick Up wird auch nach Corona bleiben und einen beträchtlichen Zusatz-Umsatz bescheren. Davon bin ich fest überzeugt.“

Die „Abholung am Bordstein“ wird derzeit in sechs der neun The ASH Restaurants und einem Großteil der L’Osteria Restaurants, die die Apeiron betreibt, angeboten.

Die Apeiron Restaurant & Retail Management GmbH betreibt derzeit 9 Restaurants des Restaurantkonzeptes The ASH – eine Eigenentwicklung der Apeiron, deren Gründer Kent Hahne zu den erfolgreichsten System- und Markengastronomen Deutschlands zählt. Darüber hinaus ist er mit 20 Restaurants der Marke L’Osteria der größte Franchisepartner des beliebten Markengastronomiekonzeptes und Mehrheitsgesellschafter des Bowl-Konzepts GreenKarma.

Tags

Pressekontakte

Sabine Jürgens

Sabine Jürgens

Pressekontakt Presse- & Öffentlichkeitsarbeit +49 89 306 58 79 45

Zugehöriger Content