Direkt zum Inhalt springen
Neue Verantwortlichkeiten in der Geschäftsführung - Thorsten Kilgenstein verstärkt zum 1. Juni 2021 die Geschäftsführung der Meyer Quick Service Logistics GmbH & Co KG (QSL).

News -

Neue Verantwortlichkeiten in der Geschäftsführung - Thorsten Kilgenstein verstärkt zum 1. Juni 2021 die Geschäftsführung der Meyer Quick Service Logistics GmbH & Co KG (QSL).

Thorsten Kilgenstein verstärkt zum 1. Juni 2021 die Geschäftsführung der Meyer Quick Service Logistics GmbH & Co KG (QSL). Der Friedrichsdorfer Logistikdienstleister setzt seinen Wachstumskurs fort und strukturiert mit der neuen Personalie Verantwortlichkeiten für Marktentwicklung, Qualitätsmanagement und Operative neu.

Die QSL baut als Logistikdienstleister für die Vollversorgung vieler namhafter Kunden in der Systemgastronomie ihr Kundennetzwerk und ihre Dienstleistung deutschland- und europaweit aus. „Wir verstärken daher die Geschäftsführung für die QSL Deutschland zum Juni mit Thorsten Kilgenstein“, erklärt Geschäftsführer Florian Entrich die Entscheidung. Kilgenstein ist bereits seit zwölf Jahren im Unternehmen beschäftigt. „Er hat unsere Expansion und vor allem das Wachstum unserer Kundenbeziehungen maßgeblich mitgeprägt. Darum wird er nun als neuer Geschäftsführer seine Expertise auf weiteren Ebenen einfließen lassen“, so Entrich weiter. Thorsten Kilgenstein war zuletzt als Director Operations für Deutschland verantwortlich für sämtliche Bereiche vom Helpdesk über den Einkauf bis hin zu den Lagern und der Auslieferung an die QSL-Kunden. Als Geschäftsführer wird der gelernte Speditionskaufmann und Verkehrsfachwirt auch die Bereiche Key Account Management und Human Resources (HR) verantworten. „Markus Bappert und ich werden uns in unseren Rollen auf die Marktexpansion in Europa konzentrieren, aber weiter zentrale Dinge wie Finance, Qualitätsmanagement und IT-Business Solutions verantworten“, so Florian Entrich weiter. „Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben und die enge Zusammenarbeit mit meinen Geschäftsführungskollegen und unsere geplante wirtschaftliche Weiterentwicklung“, betont der 51-jährige Kilgenstein. „Die Steuerung der Operative wird ein wichtiges Aufgabenfeld für mich bleiben, wenn jetzt auch aus einer anderen Perspektive.“

Tags

Pressekontakte

Sabine Jürgens

Sabine Jürgens

Pressekontakt Presse- & Öffentlichkeitsarbeit +49 89 306 58 79 45